Alpspitzbahn, Alpspix, Osterfelder, © Zugspitzland
Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Alpspitzbahn


Die Alpspitzbahn befördert Sie zum Osterfelderkopf, der am Fuße der Alpspitze liegt.

 

 

Betriebszeiten der Alpspitzbahn

Oktober bis Februar: 8.30 bis 16.30 Uhr

März bis Juni: 8.30 bis 17.00 Uhr

Juli bis September: 8.00 bis 17.30 Uhr

Letzte Bergfahrt 30 Minuten vor Betriebsende

Mindestens halbstündlicher Rhythmus, Zwischenfahrten nach Bedarf

Fahrzeit 9 Minuten

 

Die aktuellen Betriebszeiten der Alpspitzbahn finden Sie hier.

Preise der Alpspitzbahn

Sommer 2018

Erwachsene

Jugendliche 16-18 Jahre

Kinder
6-15 Jahre

Garmisch-Classic Ticket

   

wahlweise eine Rundfahrt mit Alpspitz-/Hochalm und Kreuzeckbahn

oder
Berg- und Talfahrt mit Alpspitz-/Hochalmbahn

oder
Berg- und Talfahrt mit der Kreuzeckbahn 

27,00 €20,50 €15,50 €

Alpspitzbahn / Kreuzeckbahn

   
Berg- oder Talfahrt17,00 €13,50 €10,00 €

 

Für mehr Preis-Informationen klicken Sie bitte hier.

Anfahrt und Parken Alpspitzbahn Talstation

mit dem PKW:

  • Von München erreichen Sie die Talstation der Alpspitzbahn über die A95 in einer guten Stunde.
  • Von Reutte aus kommend in ca. 45 Minuten via B179, B187 und B23.
  • Die Zieladresse lautet: Alpspitzbahn, An der Kandahar 13, 82491 Grainau

mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Ab Bahnhof Garmisch-Partenkirchen weiter mit der Zahnradbahn der Bayerischen Zugspitzbahn (der separate Bahnhof befindet sich nur wenige Meter von der Deutschen Bahn entfernt)
  • Die Ausstiegsstelle lautet: Kreuzeck-/Alpspitzbahn

Parken:

Bei Ankunft finden Sie einen großen Parkplatz vor.