Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Themenwanderung: "Eibseeblick - Vorgeschichte und Bau der Zugspitzbahn"


Dienstag, 04.06.2024, 08:00 - 15:00 Uhr (weitere Termine)
Bild 1, © Eibseeblick - Zugspitzdorf Grainau,Marzusch

Kategorie:Gesundheit/Wellness/Sport | Familien | Sonstiges
Ort:Grainau | Grainauer Kurhaus, Tourist-Information

Gemeinschaftlich machen wir uns mit der Bayerischen Zugspitzbahn auf den Weg bis zum Eibsee.

Vorbei an der Eibsee-Alm machen wir uns auf den Weg in Richtung Riffelriss auf. Die ersten Meter werden im Bergwald zurückgelegt. Nach einigen anstrengenderen Höhenmetern haben wir den höchsten Punkt unserer Wanderung geschafft. Wir bleiben ab und zu stehen und unterhalten uns über die Geschichte der Zugspitzbahn- eine interessante Abwechslung bei der Wanderung.

Wir lassen das Riffelriss hinter uns und begeben uns in Richtung Hochthörle Hütte.

Mitten in den bewaldeten Bergrücken am Eibsee liegt die Staatsgrenze nach Österreich. Diese Wanderung führt uns allerdings auf ganz offiziellen Wegen unterhalb des imposant aufragenden Zugspitzgipfels – über den im Übrigen ebenfalls die deutsch-österreichische Grenze läuft – zur traumhaft gelegenen Hochthörle Hütte.

Sie gehört bereits zu Tirol/Österreich und bietet Dir einen wunderschönen Ausblick in das Ehrwalder Tal.  Nach einer Pause machen wir uns gemeinschaftlich auf den Rückweg zum Eibsee.

Als Highlight haben wir zum Abschluss noch den Aussichtspunkt „Eibseeblick“.

Dort bietet sich uns der Ausblick nach Norden auf das Ammergebirge und den tief unten liegenden Eibsee.

Reine Gehzeit: ca. 5 Stunden.

Kostenfreie Teilnahme mit der Gästekarte. Auskunft, Anmeldung und Treffpunkt in der Tourist-Information.

Mit der Anmeldung zu einer unserer Veranstaltungen erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Weitere Termine zu dieser Veranstaltung

Juli

Dienstag, 30.07.2024, 08:00 - 15:00 Uhr

August

Dienstag, 13.08.2024, 08:00 - 15:00 Uhr

September

Dienstag, 24.09.2024, 08:00 - 15:00 Uhr

Oktober

Donnerstag, 10.10.2024, 08:00 - 15:00 Uhr

Quelle: Tourist-Information Grainau