Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Fasching in Grainau


die fünfte Jahreszeit

Seit Jahrhunderten findet man die "Fosenacht" im ganzen bayerischen Raum nirgends so lebendig und ursprünglich wie im Werdenfelser Land.
Jeder der "Maschkera" trägt eine holzgeschnitze Larve, diese stammt meist aus dem Familienbesitz.

Die Schellenrührer, das Muiradl, die Unterberger Mandl oder der Bär mit seinem Bärentreiber. Die Maschkeramusi und eine Vielzahl an Maschkera, kann man an den traditionellen Maschkeratagen, Unsinniger Donnerstag und Faschingsdienstag antreffen.