Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Das Wandervergnügen unter'm Kramer


Unbeschwert, ohne große Steigungen, wandert man am Fuße des Kramers von Grainau bis Garmisch-Partenkirchen. Ein Einkehrschwung in der "Windbeutel-Alm - Almhütte" ist ein Muß !! Vorbei an der Kriegergedächtniskapelle, weiter Richtung Burg Ruine Werdenfels und/oder Pflegersee oder aber auch ein kleiner Abstieg nach Garmisch-Partenkirchen, zur historischen Frühlingsstraße. Von dort an könnte man mit dem Bus, mit der GrainauCard kostenlos, zurück zum Zugspitzdorf Grainau fahren.

 

Vorangehende Elemente laden
Weitere Elemente laden