Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Die Zugspitze


ein Berg der Superlative

400 Gipfel in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz lassen Ihren Blick in die Ferne schweifen und den Alltag vergessen. Neben einem einmaligen 360 Grad Rundumblick können Sie auf den mit 2962 Metern höchsten Berg Deutschlands - der Zugspitze, vielen sportlichen Aktivitäten nachgehen.

Im Winter wartet ein Skigebiet mit zwölf verschiedenen Pisten auf Sie. Rodeln ist hier oben das ganze Jahr über möglich. Auf Naturschnee heißt es Rodel gut.

Im Sommer stehen eine Vielzahl von anspruchsvollen Wanderrouten, wie z. B. eine Gletscherwanderung oder verschiedene Klettersteige sportlich Ambitionierten zur Verfügung.

Bergbahnen Zugspitze


Die Zugspitze steht nicht nur für sportliche Aktivitäten. Mit Inbetriebnahme der neuen Seilbahn im Dezember 2017 hat der höchste Berg Deutschlands drei neue Rekorde aufzuweisen. Neben der mit 127 m höchsten Stahlbaustütze überwindet die Bergbahn 1.945 Höhenmeter und das weltweit längste Spannfeld mit 3.213 Metern.

Wem die Seilbahn nicht ganz geheuer ist, der fährt mit der Zahnradbahn hinauf zum Platt um dann mit der Gletscherbahn weiter auf den Gipfel zu fahren. Die Zahnradbahn fährt von Garmisch-Partenkirchen über Grainau hinauf zum Gletscher.

Geöffnete Bergbahnen

Bayerische Zugspitzbahn

Seilbahn Zugspitze

Zahnradbahn

Talstrecke Zahnradbahn

Gletscherbahn

Garmisch Classic

Alpspitzbahn

Kreuzeckbahn

Hochalmbahn

Hausbergbahn

Wankbahn

Öffnungszeiten/ Revisionszeiten der Bergbahnen

Bayerischen Zugspitzbahn:

Bayerische Zugspitzbahn Zahnradbahn

4. bis 8. November 2019 geschlossen

Bayerische Zugspitzbahn Eibsee Seilbahn

16. bis 18. Oktober 2019 und

21. bis 25. Oktober 2019 geschlossen

Garmisch-Classic:

Alpspitzbahn

4. November 2019 bis Beginn Skibetrieb geschlossen, spätestens 20. Dezember19

Kreuzeckbahn

4. November 2019 bis Beginn Skibetrieb geschlossen, spätestens 20. Dezember 2019

Hochalmbahn

4. November 2019 bis Beginn Skibetrieb geschlossen, spätestens 20. Dezember 2019

Hausbergbahn

 bis Anfang Skisaison 2019/2020 geschlossen, spätestens 20. Dezember 2019

Wank:

Wankbahn

ab 4. November - 24. Dezember 2019 geschlossen

Eckbauer:

Eckbauerbahn

 ab 4. November bis ca. 4 Wochen

Lage, Anfahrt & Parken


mit dem PKW:

Von München erreichen Sie die Talstation der Eibsee-Seilbahn über die A95 in ca. 1 1/2 Stunden. Die Haltestelle der Zahnradbahn liegt nur unweit entfernt von der Eibsee-Seilbahn.

Von Reutte aus kommend in ca. 45 Minuten via B179, B187 und B23.

Die Zieladresse lautet: Zugspitzbahn, Am Eibsee 6, 82491 Grainau

mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ab Bahnhof Garmisch-Partenkirchen weiter mit der Zahnradbahn der Bayerischen Zugspitzbahn (der separate Bahnhof befindet sich nur wenige Meter von der Deutschen Bahn entfernt)

Die Ausstiegsstelle lautet: Eibsee

Parken:

Bei Ankunft finden Sie einen großen Parkplatz vor.

Die neue Seilbahn Zugspitze-ein Bergerlebnis, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Max Prechtl
Die neue Seilbahn Zugspitze-ein Bergerlebnis
Zugspitze Gipfel, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Benedikt Lechner
Zugspitze, Top of Germany, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG - Foto Lechner
Zugspitze, Top of Germany
Zugspitze Bergstation Winter, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Max Prechtel
Zugspitze, Top of Germany, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG - Foto Lechner
Zugspitze, Top of Germany
Zugspitze, Top of Germany, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG - Foto Lechner
Zugspitze, Top of Germany
Zugspitze, Top of Germany, © Zugspitz-Region, Wolfgang Ehn
Zugspitze, Top of Germany
Zugspitze Eibseeseilbahn Sommer, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Matthias Fend
Ski alpin und Snowboard im Zugspitzdorf Grainau und Umgebung, © Zugspitzregion - Foto Ehn
Ski alpin und Snowboard im Zugspitzdorf Grainau und Umgebung
Rodeln auf Deutschlands höchstem Berg der Zugspitze, © Bayerische Zugspitzbahn - Matthias Fendt
Rodeln auf Deutschlands höchstem Berg der Zugspitze
Die neue Seilbahn Zugspitze-ein Bergerlebnis, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Max Prechtl
Zugspitze Gipfel, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Benedikt Lechner
Zugspitze, Top of Germany, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG - Foto Lechner
Zugspitze Bergstation Winter, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Max Prechtel
Zugspitze, Top of Germany, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG - Foto Lechner
Zugspitze, Top of Germany, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG - Foto Lechner
Zugspitze, Top of Germany, © Zugspitz-Region, Wolfgang Ehn
Zugspitze Eibseeseilbahn Sommer, © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG, Matthias Fend
Ski alpin und Snowboard im Zugspitzdorf Grainau und Umgebung, © Zugspitzregion - Foto Ehn
Rodeln auf Deutschlands höchstem Berg der Zugspitze, © Bayerische Zugspitzbahn - Matthias Fendt

Wandertouren und Klettersteige


Den höchsten Berg Deutschlands zu Fuß zu besteigen, dies ist auf anspruchsvollen Wanderwegen und Klettersteigen möglich. Wanderer sollten über Trittsicherheit und Bergsteigererfahrung verfügen.

Vorangehende Elemente laden
Weitere Elemente laden

Erlebniswelt Zugspitze


Auf Deutschlands höchstem Berg

Die größte Erhebung Deutschlands beherbergt drei Gletscher, ein einzigartiges 360°-Panorama mit Alpengipfeln aus vier Ländern und ein attraktives Erlebnisangebot.

Wohin man sich auch dreht und wendet: Felszacken und Eis bis an den Horizont und darüber nur der Himmel. Bei guten Wetterverhältnissen bietet Deutschlands höchster Ausguck auf knapp 3.000 Metern freie Sicht auf mehr als 400 Gipfel in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz – darunter auch die höchsten Berge der Ostalpen wie der Großglockner (3.798 m), die Wildspitze (3.768 m), der Ortler (3.905 m) und der Piz Bernina (4.049 m).

 

Noch mehr Erlebnisse...

Webcams


Livebilder von Deutschlands höchstem Berg
Webcam Bayerische Zugspitze Talstation

Urlaub buchen


Kommen Sie uns in der Zugspitzregion besuchen. Wir helfen Ihnen gerne, eine passende Unterkunft in Grainau zu finden.

Unterkunftssuche
Kinder unter 18 Jahren
Alle Unterkünfte in Grainau

Das könnte Sie auch interessieren


Erfahren Sie mehr über das neue Panorama-Restaurant "2962", das Schneefernerhaus oder die Zugspitz Arena Bayern Tirol. Mit der ZugspitzCard erhalten Sie viele Ermäßigungen und kostenlose Eintritte in Bergbahnen, Museen und Schwimmbädern.