Zugspitze & Garmisch-Classic

Skivergnügen der Spitzenklasse! Alpin und schneesicher...

Für Alpin-Freunde hat Grainau gleich zwei Skigebiete vor der Haustüre:
Die
Zugspitze und das Garmisch-Classic-Skigebiet.

Sei aktiv in den schneesichersten Skigebieten Deutschlands! Zieh deine Schwünge vor dem gewaltigen Bergpanorama oberhalb von Grainau und Garmisch-Partenkirchen und erlebe unvergessliche Wintersporttage. Die Skigebiete bieten dafür ein wahres Pisteneldorado: Sportlich-Ambitionierte kommen ebenso in den Genuss
wie Familien mit Kindern oder Skianfänger. Spüre die Wintersport-Tradition und fahre die Abfahrtspisten der vergangenen FIS Alpinen Ski WM 2011.

Gletscherskigebiet Zugspitze

Wenn sich das Tal in winterlichen Nebel hüllt, scheint auf den hoch gelegenen Pisten auf knapp 3.000 Meter Höhe die Sonne. Auf der Zugspitze findest du in Deutschlands höchstem Skigebiet insgesamt 22 Kilometer Naturschnee-Abfahrten, die für pures Ski- und Snowboardvergnügen sorgen.

Garmisch-Classic
Drei Skiberge: Hausberg, Kreuzeck & Alpspitze

Gleich drei Skiberge sind im Garmisch-Classic-Gebiet und in Grainau mit Hausberg, Kreuzeck und Alpspitze zusammengeschlossen. 40 Pistenkilometer in einer Höhe von 700 bis 2.050 Meter locken mit abwechslungsreichen Pisten, einzigartigen Eindrücken und mit den rasanten WM-Abfahrten der Kandahar-Runde. Fünf beschneite Talabfahrten bieten beste Bedingungen für ungetrübtes Schneevergnügen und auch die kleinsten Skifreunde kommen im Kinderland ganz auf ihre Kosten.

Hier findest du den interaktiven Pistenplan dieser beiden Skigebiete.

Weitere wichtige Infos zum Skigebiet:
Preise für Tages- und Mehrtageskarten
Geöffnete Bahnen und Pisten

oder auf www.zugspitze.de