Zugspitzdorf Grainau, © Huber Images
Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Die Partnachklamm

Ausgangspunkt: Olympia-Skistadion Partenkirchen - Endpunkt: Klammende

Familienwanderung
Rundwanderung
Geräumter Winterwanderweg
  • Schwierigkeit:Talweg
  • Streckenlänge:2,9 km
  • Höchster Punkt:888 m
  • Höhenmeter bergauf:164 m
  • Dauer:1 Std
Wildromantisch durch die Entstehungsgeschichte der Erde - Die Partnachklamm

Kurzcharakteristik: Leichter Spaziergang durch beeindruckendes Naturdenkmal und Geotop, erfordert festes Schuhwerk (Regenjacke empfohlen)

Eintritt in die Partnachklamm:
  • Erwachsene 5,00 €, Kurgäste/Einheimische 4,00 € (Garmisch-Partenkirchen und Grainau), Kinder/Jugendliche (6 bis 16 Jahre) 2,00 €, Gruppen, Behinderte, DAV-Mitglieder 4,00 €
Die einen lieben das laute Tosen des Wassers, die anderen suchen an den Wänden nach Spuren aus der urzeitlichen Entstehungsgeschichte, und wieder andere genießen einfach nur das beeindruckende  Naturschauspiel, das sich an jeder Felsecke neu auftut: Die Partnachklamm ist einmalig. Die rund 700 Meter lange enge Felsschlucht ist tief in den Fels eingeschnitten und lässt sich bequem und sicher in ca. 30 Min. zu Fuß durchwandern. Teilweise in Tunneln verläuft der Weg und macht dadurch besonders für Kinder diese Wanderung zum Erlebnis. Tipp: Besuche die Klamm doch auch im Winter, wenn die wilden Wasser in riesigen Eiszapfen und Eisfällen erstarrt sind.
 
Wegverlauf:
An der Westseite des Skistadions führt eine für den Autoverkehr gesperrte Straße zur Partnachklamm. Vom Skistadion erreichst Du den Eingang der Klamm in einer guten halben Stunde. Wenn Du dir diesen „Anmarsch“ sparen willst, kannst Du das Wegstück auch bequem mit der Pferdekutsche zurücklegen. Für die Durchquerung der Klamm selbst rechne ca. noch einmal eine halbe Stunde ein. Am Ende der Klamm angekommen bieten sich Dir viele abwechslungsreiche  Möglichkeiten, die Wanderung fortzusetzen. Vgl. nachfolgende Wanderempfehlungen.
 
Anbindungsmöglichkeiten:
• Zur Partnachalm (siehe Tour 26)
 
 
 
 
 

Infos & Download

Wegbeschaffenheit

geteerte Forststraße, durch die Klamm befestigter und gesicherter Weg, teils niedrige Deckenhöhe

Beste Jahreszeit

ganzjährig

Empfohlene Ausrüstung

feste Schuhe, Regenbekleidung

Downloads

GPX