Zugspitzdorf Grainau, © Huber Images
Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Zur Wallfahrtskirche St. Anton

Ausgangspunkt: Eibseebus Endhaltestelle Sebastianskirche - Endpunkt: Wallfahrtskirche St. Anton

Kinderwagengerechte Wanderung
Familienwanderung
Rundwanderung
Nordic Walking Strecke
Heilklimatischer Höhenweg
Geräumter Winterwanderweg
  • Schwierigkeit:Talweg
  • Streckenlänge:0,8 km
  • Höchster Punkt:748 m
  • Höhenmeter bergauf:57 m
  • Dauer:0 Std
Zur Wallfahrtskirche St. Anton
 
Kurzcharakteristik: Leichter Spaziergang mit kurzer Steigung, unterhalb der Kirche kleiner Park mit altem Baumbestand und Kinderspielplatz

Weithin sichtbar ist der Zwiebelturm nur wenige Meter oberhalb der letzten Häuser von Partenkirchen. Die Wallfahrtskirche St. Anton ist ganz bequem erreichbar und nicht nur wegen des Kuppelfreskos des hl. Antonius, das zu den schönsten und bedeutendsten in Deutschland aus dem 18. Jahrhundert zählt, einen Besuch wert.
 
Wegverlauf:
Anfangs folgst Du der Beschreibung Nr. 21. Beim Antonibrunnen biegst du links ein in die St.-Anton-Straße. Jetzt folgst Du einfach der Beschilderung.
 
Anbindungsmöglichkeiten:
• Daxkapelle, Esterbergalm und Wank (bewirtschaftet)
• Gamshütte (Beschreibung Nr. 21)
 
 
 
 
 

Infos & Download

Wegbeschaffenheit

gepflegte Wanderwege

Beste Jahreszeit

ganzjährig

Empfohlene Ausrüstung

nicht erforderlich

Downloads

GPX