Bauernhof im Freilichtmuseum Glentgleiten, © Touristinformation - Barbara Mangold
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Freilichtmuseum Glentleiten


Erleben Sie das größte Freilichtmuseum Südbayerns !

Über 60 original erhaltene Gebäude machen den ländlichen Alltag der Menschen Oberbayerns im Freilichtmuseum Glentleiten begreifbar. Sie wurden an ihrem Originalstandort abgetragen und auf dem Museumsgelände wieder aufgebaut. Im Museum sind die Häuser Exponate. Sie erzählen mit ihrer Einrichtung und den Spuren verangener Generationen ihre eigene Geschichte und die ihrer früheren Bewohner. Die Arbeitswelt, Bräuche und Traditionen, aber auch die Baukunst mit ihren regionalen Unterschieden werden an der Glentleiten erlebbar.

Öffnungszeiten

19.03. bis 11.11.

Jesefi bis Martini

Dienstag bis Sonntag09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

ab 27.10.

 
Dienstag bis Sonntag09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Von Juni bis einschließlich September sowie an Feiertagen, Kirchweih und während der bayerischen Ferien auch montags geöffnet. Im Winter ist das Freilichtmuseum geschlossen !!

Eintritt & Gruppenführungen

Eintrittspreise

 
Erwachsene 7,00 €
Kinder von 0 bis einschl. 5 JahreEintritt frei
GeburtstagskinderEintritt frei
Kinder und Jugendliche von 6 - 15 Jahre 2,00 €
Schulklassen pro Schüler 2,00 €
Familienkarte, 2 E + 2 K bis 15 Jahre14,00 €
Schüler, Studenten, Auszubildende, Jugendfreiwilligendienst 4,00 €
Besucher mit Schwerbehindertenausweis 4,00 €
Gruppen ab 20 Personen, pro Person 5,00 €
Besucher mit Bayern- oder Werdenfelsticket 6,00 €
Besucher mit Gäste- oder Kurkarte 6,50 €
Abendeintritt ab 17.00 Uhr 2,50 €
Mitglieder des FreundeskreisesEintritt frei

 

Kontakt & Anschrift

Freilichtmuseum Glentleitendes Bezirks Oberbayern
Straße:An der Glentleiten 4
Ort:82439 Großweil
Telefon:08851/1850
Telefax:08851/185-11
E-Mail:freilichtmuseum@glentleiten.de