Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Gästebus Bayern-Tirol


  • Kostenlose Busverbindung für Urlaubsgäste der Zugspitz Arena Bayern-Tirol

Urlaubsgäste können mit einer gültigen Gästekarte im Sommer wieder von Ehrwald über Grainau nach Garmisch-Partenkirchen und zurück kostenlos Bus fahren.

Der Bus des Kooperationspartners Reisebüro Zoller aus Lermoos ist beschildert mit der Aufschrift „Gästebus Bayern-Tirol/Sonderfahrt gratis nur mit gültiger Gästekarte“.

Haltestellen: Lermoos Unterdorf - Ehrwald Bahnhof – Bahnhof Untergrainau – Schmölz, Abzweigung Grainau – Bahnhof Garmisch (Westseite bei Bhf. Zugspitzbahn) – Marienplatz Garmisch (Haltestelle bei Café Thron - Alpspitzstraße) und zurück

Fahrberechtigt sind alle Urlaubsgäste der Tiroler Zugspitz Arena, der Gemeinde Grainau und der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen, mit einer gültigen Gästekarte: GaPa Gästekarte  | GästeKarte Grainau | Gästekarte der Tiroler Zugspitz Arena.

Die gültige Gästekarte muss beim Einstieg vorgezeigt werden. Hygienemaßnahmen beachten!

FAHRZEITEN & FAHRPLAN:

Der Bus fährt 6 Mal täglich. Den Fahrplan und weitere Informationen erhalten Urlaubsgäste in den jeweiligen Tourist-Informationen der teilnehmenden Gemeinden sowie unter www.zugspitze.com

Wichtige Zusatzinformationen:

  • Die Mitnahme von Hunden ist kostenlos.
  • Die Mitnahme von Kinderwägen und Rollstühlen ist kostenlos.
  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist kostenlos. Mitnahme nur an Haltestellen mit dem Fahrrad-Symbol. Anmeldung bis 2 Stunden vor Fahrtantritt unter Tel.nr.: 0043(0)699 15 673 045 (Reisebüro Zoller) oder 0043(0)664 881 403 62. Die Fahrradmitnahme ist je nach verfügbaren Plätzen begrenzt.

Die Zugspitz Arena Bayern-Tirol arbeitet im Rahmen des Interreg Programms V-A Österreich-Bayern 2014 – 2020 an der Verbesserung der Mobilität vor Ort und schließt mit dem neuen Gästebus Bayern-Tirol die Verbindungslücke zwischen der Bayerischen und der Tiroler Seite. Durch die Beendigung der Kooperation mit der DB Regio und des Angebots der Bahnverbindung „Arena Express Bayern-Tirol“ haben die Tourismuspartner nun eine Alternative geschaffen um ihren Urlaubsgästen weiterhin einen kostenlosen grenzüberschreitenden Transfer zwischen den Destinationen zu ermöglichen.

Ob Wanderer oder Ausflügler, der Gästebus Bayern-Tirol ist ein zusätzlicher Service für Gäste, die vor Ort gerne auch ohne Auto unterwegs sind.