Unterkunftssuche
Unterkunftssuche
Alle Unterkünfte in Grainau

Rodel- & Schlittenabfahrten


Ort:

Länge:

Höhenunterschied:

präpariert:

Parkmöglichkeit:

Grainau, Am Gschwendt/Brandweg400 Meter50 hmjaZugspitzstraße, Brandweg
Grainau, Höhenweg Eibsee2.500 Meter250 hmneinEibsee, Tourist-Information Grainau
Zugspitze300 Meter50 hmjaEibsee, Grainau
Garmisch, St. Martin am Grasberg1.600 Meter320 hmneinAlmhütte, Bayernhalle
Partenkirchen, Partnachalm2.000 Meter280 hmneinSkistadion
Im Nachbarland Tirol   Rodelbahnen in Tirol

Hinweise und Tipps für ein sicheres Rodeln auf den Natur-Rodelbahnen

  • Der Zustand der Natur-Rodelbahnen ist insbesondere von der Schneelage, der täglichen Witterung, der Anzahl der Rodler und der Uhrzeit der Benutzung abhängig. Rechnen Sie stets mit eisigen, welligen, steinigen oder aperen Stellen.
  • Die Natur-Rodelbahnen weisen vereinzelt enge Kurven sowie steilere Streckenabschnitte auf.
  • Das Tragen von festen Schuhen, Handschuhen, Skibrille und Helm sowie die Benutzung von stabilen Rodeln mit zwei durchgehenden Metallkufen wird empfohlen.
  • Bitte rodeln Sie stets in aufrechter Sitzposition mit Blick in Fahrrichtung. Überholen Sie nur mit genügend seitlichem Abstand sowie ggf. nach einem Warnruf, der vordere langsamere Rodler hat Vorrang!
  • Für Kleinkinder sind die Natur-Rodelbahnen nicht geeignet.
  • Achtung: Gegenverkehr mit Fahrzeugen/Fußgängern möglich!